WAND- UND DECKENMALEREI IN LÜBECKER HÄUSERN 1300 BIS 1800
Detailangaben und vorhandene Fotos
Histral_hlsch_00018091

Große Burgstraße 02

Malerei: Streifen

Vollansicht
Wandmalerei Streifen/Fugen
Quelle:
Saß Papier 1998
Gliederung/Aufbau:
nicht ornamentale Rahmung
Ansicht über DFG-Viewer
Objekttyp:Wand ( ornamental )
 
BildbeschreibungDoppelte graue Linien in Kreuzform (Streifen?).
Gliederungssystem:nicht ornamentale Rahmung
 
Adresse:Große Burgstraße 02
 
Historischer Raum:Vorderhaus Erdgeschoss
Lage im Raum:Raum A 0.3: Südwand, westliche Nische,
Objektgröße:nur kleiner Bereich freigelegt
Entdeckungsjahr:1998
 
Literatur:ZVLGA 1925; Königfeld, Peter: Zur Konstruktion von Holzdecken. In: Grote, Rolf-Jürgen/Königfeld, Peter: Raumkunst in Niedersachsen. München, 1991, 21-25. Oldenburg, Dietrich Lübeck - Torhaus Große Burgstraße 2. Der Holznagel 4, 2008, 12f.
 
Statische URL:http://www.wandmalerei-luebeck.uni-kiel.de/testwebdb/receive/Histral_hlsch_00018091